Einträge von Konstantin Matern

Erdbauarbeiten: Füllsand ist da und verdichtet

Nachdem zuletzt die Grobabsteckung gemacht wurde, konnten in den letzten beiden Tage Erdbauarbeiten auf unserem Grundstück durchgeführt werden. Nun sieht das Grundstück schon langsam mehr wie eine Baustelle und weniger wie ein Stück Feld aus.

Grobabsteckung für Erdarbeiten erledigt

Im letzten Artikel habe ich den Grundriss unseres Einfamilienhauses vorgestellt. Als nächstes stehen die Erdarbeiten an. Doch bevor diese starten, haben wir vor ein paar Tagen zusammen mit unserem Baubetreuer die Grobabsteckung gemacht – die ersten Arbeiten auf dem Bau. Da freut man sich als Bauherr.

Grundriss vom Einfamilienhaus: Das wird unser Haus

Da wir unsere Baugenehmigung letzte Woche erhalten haben, ist es an der Zeit auch unseren Grundriss zu veröffentlichen. Freigabe vom Architekten ist da. Vielleicht können wir anderen Bauherren einige Anreize geben, die sich unsicher sind, wie sie ihr Haus gestalten sollen. Uns hat es geholfen im Internet sich Grundrisse anzuschauen. Wie machen es andere Hausbesitzer? […]

Baugenehmigung erhalten: Jetzt kann der Bau (fast) losgehen

Wer sich unseren Bauablaufplan anschaut wird feststellen, dass wir einen wichtigen Meilenstein erreicht haben. Die Baugenehmigung ist da! Eingereicht hatten wir den Bauantrag Ende Oktober 2013 – es hat also doch etwas gedauert. Ganz reibungslos lief es auch nicht ab. Welche Kosten mit der Baugenehmigung verbunden sind und was uns die Stadt genau geschickt hat, […]

Wichtige Versicherungen für Hausbesitzer: Personen- und Wohngebäudeversicherung

Den zweiten Teil meiner Artikelserie für Versicherungen beim Hausbau bin ich noch schuldig. Jetzt ist der Beitrag fertig. Diesmal geht es um Personenversicherungen und Versicherungen, wenn das Haus bereits steht. Jeder Hausebesitzer sollte sich ausreichend informieren, welche Versicherungen sinnvoll sind. Eine Wohngebäudeversicherung ist bei vielen Banken Pflicht, um das Haus abzusichern. Sprich: Ohne Wohngebäudeversicherung, keine […]

Versicherungen beim Hausbau: Diese sind für Bauherren während der Bauphase wichtig

Wer sich für den Hausbau entscheidet, geht neue Risiken ein. Vorhandene private Haftpflichtversicherungen decken nicht alles ab. Für einen sinnvollen Versicherungsschutz sind daher während der Bauphase und danach einige Versicherungen notwendig, um im Schadensfall kein finanzielles Fiasko zu erleben. Auch wir haben einige Versicherungen bereits abgeschlossen bzw. sind noch dabei. Daher möchte ich euch einen […]

Bauantrag abgegeben: Über den Antrag auf Baugenehmigung

Letzten Freitag waren wir persönlich im Rathaus Sehnde, um den Bauantrag abzugeben. Damit waren wir im Baugebiet Kleewiesen die Dritten, die einen Bauantrag eingereicht haben. Doch was steht in so einem Bauantrag drin? Worauf ist zu achten und wer darf den Antrag auf Baugenehmigung eigentlich stellen?

Notartermin: Notarielle Beurkundung des Grundstückskaufvertrags

Das war der Notartermin. Wir waren letzte Woche beim Notar in Lehrte, um unseren Grundstückskaufvertrag zu unterschreiben. Eine notarielle Beurkundung ist beim Grundstückskauf gesetzlich vorgeschrieben. Ohne Beurkundung wäre der Vertrag sonst unwirksam. Wer mit Bauträger baut, muss auch den Werkvertrag beurkunden lassen. Welche Erfahrungen wir gemacht haben und wie es bei uns ablief, beschreibe ich […]

Baufinanzierung: Infos & Tipps zum Ablauf und dem Vergleich

Beim Thema Baufinanzierung muss man als Bauherr wichtige Entscheidungen treffen – schließlich geht es hierbei um viel Geld. Bereits 0,1 Prozentpunkte machen über die Jahre einige tausend Euro aus. Es lohnt sich daher mit dem Thema frühzeitig zu beschäftigen, wenn der Hausbau ansteht. Wie es bei uns abgelaufen ist und welche Erfahrungen wir gemacht haben, […]

Erschließungsarbeiten haben begonnen

Es tut sich etwas im Baugebiet. Nachdem wir den Bebauungsplan erhalten haben und unsere Grundstücksreservierung durch ist, haben die ersten Erschließungsarbeiten begonnen – wie man auf den nachfolgenden Fotos gut erkennen kann.

Reihenhaus als Passivhaus in Hannover [Baublog-Sonntag]

Zwei Monate habe ich den Baublog-Sonntag ausgelassen. Diesmal gib es ihn wieder. Nils und seine Frau – beide Ende 20, unverheiratet und ohne Kinder – haben mir per E-Mail ihr Haus vorgestellt. Das möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Es handelt sich dabei um ein Reihenhaus, welches sie in Hannover haben bauen lassen. Ungewöhnlich ist […]

Bebauungsplan erhalten und Grundstücksreservierung

Nach etwas längerer Zeit ohne Updates hier im Blog, haben wir wieder etwas zu berichten. Mittlerweile hat uns die Stadt Sehnde eine Fotokopie des Bebauungsplans zugeschickt. Mit dabei ist ein Grundstücksaufteilungsplan und ein Schreiben der Stadt gewesen. Das war Ende Mai. Das Baugebiet nennt sich „*******“ und befindet sich bei Hannover. Für uns noch interessanter […]

Architektenhaus in Massivbauweise nach KfW70-Standard [Baublog-Sonntag]

Es ist wieder Baublog-Sonntag! Heute möchte ich euch den Baublog der Familie Matthesuis vorstellen. Genau wie auch bei Normans Haus (siehe Artikel „Einfamilienhaus (KfW70) mit 30° Satteldach„) Gebaut haben Peter und Caro in der Gemeinde Eresing. August 2009 haben sie sich ihr 550 m² Grundstück gekauft. Heute sind sie ein gutes Stück weiter und leben […]

Baumarkt Kundenkarte: Übersicht & Vergleich verschiedener Baumärkte

Wer viel in Eigenleistung baut und versucht am Haus selbst zu machen, versucht zu sparen wo es nur geht. Baumärkte versuchen dafür ihre Kunden dauerhaft zu binden. Sie bieten Kundenkarten an. Für uns bringt so eine Kundenkarte natürlich viele Vorteile: Oft gibt es einen Sofortrabatt oder eine Rückvergütung ab einem bestimmten Jahresumsatz. Bei anderen gibt […]

Einfamilienhaus (KfW70) mit 30° Satteldach [Baublog-Sonntag]

Beim Sammeln von Informationen für unseren Hausbau ist mir der Blog http://bauen.nnemitz.de/ bereits in der Vergangenheit aufgefallen. Gestern habe ich Norman dann angeschrieben und gefragt, ob ich seinen Blog im Rahmen meines Baublog-Sonntags hier auf Hausbauen24.eu vorstellen kann. Die Antwort kam prompt. Norman und seine Frau bauen mit Richter Haus ein KfW 70 Haus.

Gesamtbaukosten: E-Mail mit Baukostenberechnung ist da

Im letzten Beitrag zu den Eigenleistungen hatte ich bereits kurz angesprochen, dass unser Architekt uns die Baukostenberechnung für unser Einfamilienhaus zugesandt hat. Die kam sogar einen Tag früher als versprochen – das geht schon mal gut los. Doch woraus setzen sich die Baukosten genau zusammen? Wie geht es bei uns weiter?

Eigenleistungen beim Hausbau: Selbst machen oder nicht?

Um unsere Baukosten und damit den Kredit möglichst niedrig zu halten, wollen wir viel in Eigenregie machen. Mit einem kompetenten Baubetreuer und etwas handwerklichem Geschick geht dies. Beim Baumaterial lässt sich wenig einsparen, dafür aber umso mehr wenn Hand angelegt wird. In Zeiten in denen eh alles teurer wird kann man mit Eigenleistungen am Bau […]

Erstes Gespräch mit Architekten: Wünsche äußern und kennenlernen

Unser erstes Gespräch hatten wir am gestrigen Abend. Es war Aufschlussreich. Unseren Architekten konnten wir erstmals kennenlernen. Er hatte uns bereits einige Tipps gegeben. Worüber wurde geredet und wie läuft es weiter? Es hat sich gezeigt, dass unsere Vorbereitung auf das Erstgespräch ganz gut war. Mit vielen Begriffen konnten wir etwas anfangen. An dieser Stelle […]

Musterhauspark: Ideen & Eindrücke für unser Haus sammeln

Bevor wir überhaupt ein Grundstück und einen Architekten hatten, haben wir uns auf den Weg gemacht und die Musterhausparks bei uns in der Umgebung abgeklappert. Viele Eindrücke konnten wir sammeln. Gleichzeitig haben wir auch gemerkt, wo für uns finanziell die Grenzen liegen.