Pirnar Nebeneingangstüren

Flächen und Entfernungen messen auf dem Grundstück

/5 | Bewertung(en)

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Bild von Konstantin Matern - Autor auf Hausbauen24.eu
Konstantin Matern
Autor & Heimwerker
Teilen:
Artikel wurde geprüft am 09.05.2023

Du möchtest wissen, wie du ganz simpel Flächen und Entfernungen auf Google Maps messen kannst? Keine Sorge, wir haben die Antwort! In diesem Artikel zeigen wir dir Schritt für Schritt, wie du spielend leicht herausfindest, wie groß ein Grundstück ist oder wie weit es von A nach B ist. Also, schnapp dir dein Smartphone oder setz dich an den Computer und leg los!

Meine Empfehlungen für Bauherren:

🕘 Das Wichtigste in Kürze
📃 Inhaltsverzeichnis

Sinnvolle Anwendungen des Messtools auf Google Maps für dein Grundstück und Haus

Wenn du dein Haus baust, wirst du nicht drumherum kommen Entfernungen und Flächen zu messen. Die Funktion von Google Maps habe ich mehrfach genutzt und möchte sie dir daher vorstellen. Sinnvoll ist diese, wenn du schnell den Aushub berechnen möchtest. Aber auch beim Aufbau eines Doppelstabmattenzauns ist die Funktion perfekt, um schnell die ungefähre Länge in Meter zu ermitteln, damit du das Zaunmaterial entsprechend bestellen kannst.

Felix Daumen hoch

Wo nutze ich das Messtool aktuell?

Aktuell steht für mich der Kauf eines Mähroboters an. Jetzt kann ich mit Zollstock bewaffnet auf dem Grundstück hin und her rennen oder einfach über Google Maps die Rasenfläche berechnen. Für die Wahl des Mähroboters ist die Mähfläche nämlich entscheidend.

Wofür kannst du das Messtool auf Google Maps für dein Haus und Grundstück alles nutzen?

Anleitung: Entfernungen messen auf Google Maps am PC (Browser)

Du kannst am Desktop-PC über die „Google Maps“-Seite schnell und einfach die Entfernungen messen. Das ist einfach und ohne Erweiterungen kostenlos möglich.

1

Öffne Google Maps

Öffne dazu https://www.google.com/maps/ in deinem Browser.

2

Startpunkt suchen

Gebe in das Suchfeld die Adresse oder den Ort ein, von dem aus du die Entfernung messen möchtest. Google Maps zoomt direkt auf den gewünschten Ort. 

3

Startpunkt setzen

Klicke mit der rechten Maustaste auf deinen Startpunkt. Es öffnet sich ein Menü.

4

Entfernung messen

Wähle im Menü den Punkt "Entfernung messen" aus. Jetzt kannst du loslegen!

Entfernung messen auf Google Maps
Entfernung messen auf Google Maps - Im Menü anklicken
5

Ziele setzen

Klicke oder tippe auf den Endpunkt, zu dem du die Entfernung messen möchtest. Du siehst nun eine Linie zwischen den beiden Punkten und die Entfernung wird dir in Kilometern oder Meilen angezeigt.

6

Mehrere Punkte hinzufügen

Du kannst weitere Punkte hinzufügen, um die Entfernung entlang einer bestimmten Route zu messen. Klicke oder tippe einfach auf die gewünschten Punkte, und Google Maps berechnet die Gesamtentfernung.

Anleitung: Fläche messen auf Google Maps am PC (Browser)

Du musst eine Fläche berechnen, weil du beispielsweise den Rasen säen musst? In dem Fall kann dir Google Maps helfen, damit du die richtige Menge an Saatgut kaufst. Im Grunde kannst du die Anleitung zum Messen von Entfernungen verwenden, die ich oben erstellt habe. Alles was du noch machen musst, ist deine Route zu schließen. Google Maps errechnet und zeigt dir dann die Fläche in Quadratmetern (m²) an.

Fläche messen auf Google Maps
Fläche messen auf Google Maps - Beliebig viele Eckpunkte setzen
Fläche berechnen auf Google Maps
Fläche berechnen auf Google Maps - Route schließen und geschlossene Form für die Flächenberechnung erhalten

Fläche messen mit Google Maps Area Calculator Tool

Statt direkt auf Google Maps die Flächenberechnung zu machen, kannst du auch einen externen Dienst kostenlos nutzen. Dieser heißt: Google Maps Area Calculator Tool. Das Tool nutzt also auch Googles Kartendienst. Der Ablauf ist ähnlich:

1

Öffne "Measure Map Area"

Besuche die Website https://www.daftlogic.com/projects-google-maps-area-calculator-tool.htm oder gib "Measure Map Area" in die Google-Suche ein und klicke auf den ersten Treffer.

2

Suche den gewünschten Ort

Gib in das Suchfeld die Adresse oder den Ort ein, dessen Fläche du messen möchtest. Die Karte zoomt direkt auf den gewünschten Ort.

3

Punkte setzen

Klicke oder tippe auf die Ecken des gewünschten Gebiets, um die Fläche zu markieren. Schließe die Fläche, indem du wieder auf den Startpunkt klickst oder tippst.

4

Fläche ablesen

Die Fläche des markierten Gebiets wird dir nun in Quadratkilometern, Hektar oder Quadratmeilen angezeigt. Fertig!

Area Calculator Tool für Google Maps

Zunächst hatte ich die Berechnung in Quadratmetern gesucht. Das liegt daran, dass „Google Maps Area Calculator“ die Längen und Flächen unterhalb der Karte anzeigt. Du findest die Berechnung in m², km², Hektar und Fuß² unterhalb der Map. Außerdem siehst du dort auch die Streckenlänge bzw. den Umfang deiner Fläche in Meter.

In unserem Fall errechnet das Tool ca. 150 m² Rasenfläche und einen Umfang von 85,3 m.

Anleitung: Entfernungen und Flächen messen auf Google Maps/Google Earth am Smartphone

Die Entfernungsberechnung funktioniert auf der „Google Maps“-App vom Smartphone aus leider nicht. Du brauchst dafür „Google Earth“. Damit klappt es dann.

1

Öffne die Google Earth App

Starte die Google Earth App. Wenn du diese längere Zeit nicht gesucht hast, musst du sie "aktivieren".

2

Messen starten

Du findest oben rechts in der Ecke ein Lineal-Symbol. Klicke dieses an, um den Messvorgang zu starten.

3

Startpunkt setzen

Per Fingerwisch kannst du die erste Positiv deiner Messung (Startpunkt) festlegen. Hast du die Position gefunden, klickst du unten auf den Button "Punkt hinzufügen". Die App hat dann den Startpunkt festgelegt.

4

Weitere Messpunkte setzen

Wische nun um nächsten Eck-/Messpunkt. Sobald du den Cursor richtig positioniert hast, kannst du auf den Button "Punkt hinzufügen klicken", um einen weiteren Messpunkt festzulegen. Das machst du so lange bis du die Strecke oder Fläche markiert hast. Du kannst nach jedem Punkt die bisher zurückgelegte Entfernung  unten ablesen.

5

Mit erstem Punkt verbinden

Du hast deine Fläche markiert? Dann verbinde den ersten mit dem letzten Punkt. Die Ansicht ändert sich - du siehst jetzt eine eingefärbte Fläche.

6

Fläche und Umfang ablesen

Unten zeigt dir Google Earth die ermittelte Fläche und den Umfang. Fertig!

Google Earth - Am Smartphone Entfernung und Fläche messen
Google Earth - Am Smartphone Entfernung und Fläche messen
Felix Daumen hoch

Noch mehr Tipps für dein Haus?

Wie sind deine ersten Messungen auf deinem Grundstück gelaufen? Ich hoffe, dass dir meine Anleitung dabei geholfen hat und du nun noch motivierter bist, dein Traumhaus zu bauen oder dein Zuhause noch gemütlicher zu gestalten.

Wenn du jetzt den Geschmack für nützliche Tipps und Tricks rund um's Haus gefunden hast, haben wir genau das Richtige für dich: Unser Hausbau-Magazin! Hier erfährst du alles, was du für dein perfektes Zuhause brauchst - von der Planung bis zur Umsetzung.

Als Abonnent unseres kostenlosen Newsletters bleibst du immer auf dem neuesten Stand, was innovative Ideen und spannende Trends für dein Zuhause angeht. Egal, ob du dich für die Gestaltung deines Gartens, energiesparende Heizungssysteme oder smarte Haustechnik interessierst - wir haben die besten Tipps für dich!

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und lass dich von unseren Inhalten inspirieren. Wir freuen uns, dich als Leser begrüßen zu dürfen und dir dabei zu helfen, dein Zuhause noch schöner zu machen!

FAQ: Wichtigste Fragen rund um die Entferngungs- und Flächenmessung

Beachte bitte, dass die Berechnung nie ganz exakt sein wird. Das Messergebnis hängt davon ab, wie genau du die einzelnen Messpunkte setzt. Du bekommst aber ungefähre Werte mit wenigen Klicks. Du kannst mit einer Abweichung von 5 % rechnen. Um die Genauigkeit zu erhöhen, solltest du dein Grundstück möglichst groß darstellen. Nutze die Zoom-Funktion hierfür bevor du die Messpunkte festlegst.

Unsere Anleitung hilft dir dabei groß die Messung deines Grundstücks durchzuführen. Für eine genaue Messung, musst du einen Antrag beim zuständigen Kataster- oder Vermessungsamt oder bei einem ÖbVI stellen. Ein solcher Antrag ist auch nur vom Grundstückseigentümer oder mit dessen Genehmigung zu stellen.

Beim Grundbuchamt bekommst du keine Angaben zur Grundstücksgröße. Als Eigentümer kannst du dich an das zuständige Katasteramt wenden. Dieses gibt dir Informationen zu den Maßen und dazugehörigen Gebäuden.

Konstantin Matern Portrait kariert transparent

Geschrieben von Konstantin Matern

Mein erstes Haus habe ich als Heimwerker mit vielen Eigenleistungen zusammen mit meiner Frau, Familie und Freunden gebaut. Seitdem gibt es von mir hier immer wieder Heimwerker-Tipps, DiY-Projekte und Kaufratgeber-Artikel. Aufgrund meiner praktischen Erfahrungen weiß ich genau, worauf Heimwerker und Handwerker achten.

👇 Moment! Schaue dir auch diese Beiträge an

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen